Rauchmelder werden Pflicht


bis 31.12.2017 müssen in allen Gebäuden Rauchmelder installiert sein.

Vorgeschrieben sind sie in allen Schlafräumen und Fluren. Allerdings ist es auch sehr sinnvoll sie in den Hauptaufenthalts-Räumen (z.B Wohnzimmer oder Wohnküche) anzubringen. Rauchmelder sollten eine lange Batterielaufzeit haben. Die Funktion muss einmal jährlich überprüft werden. 

Die Eigentümer, auch wenn die Räumlichkeiten vermietet sind, sind sowohl für den Einbau als auch für die Wartung verantwortlich.

Wir haben in Zusammenarbeit mit Dominik Wollny Kaminkehrermeister in den Büroräumen des Kaminkehrer-Wollny-Teams in der Münchner Straße 14 vorrätig. 


Gerne übernehmen wir auch die jährliche Wartung über die Sie dann einen Prüfbericht erhalten. So können Sie jederzeit nachweisen Ihren Verpflichtungen nachgekommen zu sein.


Preise per Nachfrage unter: 09090/923680



Vorteile von Hekatron


+ umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten dank Genius Home und Genius Pro    App

+ akustische "smartsonic"-Übertragungstechnologie

+ intuitive Erkennung des Zustandes durch mehrfarbige LED

+ schlafzimmertauglich dank integrierter Zeitschaltuhr

+ Echt-Alarm-Garantie

+ kein Batteriewechsel erforderlich (10 Jahre Lebensdauer)

+ Prüfung nur 1 x jährlich dank permanenter Selbstüberwachung

+ Lieferumfang: 1 x Rauchwarnmelder mit Sockel, 1 x Schraube und Montagedübel (zur Einlochmontage - Zweilochmontage vorbereitet), Kurzanleitung (deutsch)